Zur Bedeutung von Pornographie-Seiten für das Internet

Dass unter den beliebtesten Internetseiten nicht wenige mit Pornographie sind ist bekannt. Aktuell verzeichnet alexa.com für Deutschland fünf solcher Seiten unter den TOP 100 der beliebtesten Internetseiten.

In einem Artikel auf extremtech.com wird nun versucht die Bedeutung der Seiten besser abzuschätzen:
Auf Basis der Besucherzahlen, der relativ langen Verweildauer der Besucher und einer Mindestannahme von versendetem Streamingvolumen kommt man zum Ergebnis, dass an reiner Bandbreite einzelne Pornographieseiten ein ähnliches Volumen wie youtube benötigen. Alleine eine Top-Pornographieseite wird für 2 % des weltweiten Internet-Traffic verantwortlich gemacht. Insgesamt schätzt man, dass 30 % der im Internet verbreiteten Daten Pornographie sind.

Aus Internetreport II / 2012 – Juni 2012

www.extremetech.com/computing/123929-just-how-big-are-porn-sites