USA: .to Registry zu Auskunft verpflichtet

Millennium Films hat zum Schutz des Films „London Has Fallen“ eine DMCA-Vorladung erreicht, in der die .to-Registrierungsstelle aufgefordert wurde, Informationen über die Eigentümer der Streamingangebote FMovies.to, Yesmovies.to und Cmovieshd.to sowie die Torrent-Seite iBit.to zu übergeben.

Möglich ist dies, weil die Tonic-Registry über Tonic Domains Corp. erfolgt, die eindeutig eine US-Präsenz mit einer kalifornischen Adresse hat. Als solches fällt sie in der Regel in die Zuständigkeit der US-Gerichte.

Wie üblich bei DMCA-Vorladungen wurde der Antrag von einem Gerichtsschreiber ohne Aufsicht durch einen Richter schnell genehmigt. Daher ist die Registrierungsstelle verpflichtet, E-Mails, Telefonnummern, Zahlungsdaten und andere Informationen über die Domaininhaber zu übermitteln.

https://torrentfreak.com/to-registry-must-identify-owner-of-fmovies-and-other-pirate-domains-190925/