USA: One Box TV muss 3,8 Mio. Dollar Schadenersatz zahlen

Der Piraterie-IPTV-Anbieter One Box TV hat unerlaubt DISH-Programme über das Internet übertragen. Dish reichte Klage ein, One Box und die alleinige Geschäftsführerin Donna Fogle verteidigen sich nicht. Die Folge: Versäumnisurteil mit dauerhafter Unterlassungsverfügung und Verurteilung zur Zahlung von 3,8 Millionen Dollar Schadenersatz.
https://torrentfreak.com/pirate-iptv-supplier-one-box-tv-ordered-to-pay-3-8m-damages-200106/