USA: Filmpirat plädiert für schuldig

Ein Mann, der in den USA mehrere gebührenpflichtige Piraterieseiten betrieben hat, hat sich schuldig bekannt. Neben dem Verlust von Einnahmen von ca. 4, 8 Mio. US-$ drohen ihm wegen Urheberrechtsverletzung und Steuerhinterziehung bis zu fünf Jahren Gefängnis und er muss mehr als 4 Mio. Dollar an die MPAA und die IRS zahlen.
https://torrentfreak.com/movie-pirate-pleads-guilty-faces-five-years-in-jail-forfeits-millions-of-dollars-191126/