Schlagwort-Archive: ZIT

Hessens Kampf gegen Hetze

Im Kampf gegen Hetze und Hass im Netz hat die Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) bislang 265 strafrechtliche Ermittlungsverfahren eingeleitet.
122 Ermittlungsverfahren seien von der ZIT auf der Grundlage von Meldungen über die staatliche Meldeplattform unter „hessengegenhetze.de“ eingeleitet worden. Die weiteren 143 Ermittlungsverfahren gingen auf die Kooperation zwischen dem Justizministerium mit mehreren nicht staatlichen Kooperationspartnern zurück.

https://www.giessener-allgemeine.de/hessen/kampf-gegen-hetze-1-13641507.html

Zweitgrößter Darknet Markt: Festnahme

Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main – Zentralstelle zur Bekämpfung der Internetkriminalität (ZIT) – und das Bundeskriminalamt (BKA) haben am 23. und 24. April 2019 einen 31-jährigen Tatverdächtigen aus Bad Vilbel, einen 29-jährigen Tatverdächtigen aus dem Landkreis Esslingen und einen 22-jährigen Tatverdächtigen aus Kleve festgenommen und ihre Wohnungen durchsucht. Die deutschen Staatsangehörigen sind dringend verdächtig, den ausschließlich über das sogenannte Darknet zugänglichen illegalen Online-Marktplatz „WALL STREET MARKET“ gemeinsam und arbeitsteilig betrieben zu haben. Die Serverinfrastruktur der kriminellen Plattform wurde durch Beamte des Bundeskriminalamts sichergestellt. Zweitgrößter Darknet Markt: Festnahme weiterlesen