ICANN will weiterhin illegale Seiten dulden

Torrenfreak berichtet über die letzten Streitigkeiten und Briefe zwischen Rechteinhabern und der Internetregistrierungsstelle ICANN. Im Endeffekt weigert ICANN sich dafür zu sorgen, illegale Seiten abzuschalten. Man sähe sich nicht in der Lage den Richter zu spielen.
Dass viele dieser Rechtsverstöße offensichtlich sind, wird dabei natürlich nicht berücksichtigt.

https://torrentfreak.com/icann-we-wont-pass-judgment-on-pirate-sites-160702/