US-Studie: Umsatz der Share- und Videohoster

In der Studie „Behind the Cyberlocker Door“ hat NetNames im Auftrag der Digital Citizens Alliance jeweils die 15 wichtigsten Share- und Videohoster untersucht.

Danach geht man konservativ geschätzt von einem jährlichen Umsatz in Höhe von 72 Mio. € aus. Basis der Schätzungen sind die aus den Anklageschriften bekannten Umsätze bei Megaupload, also Zahlen aus den Anfangszeiten der Sharehoster.

Nachfolgend die wesentlichen Ergebnisse in der Kurzübersicht:

Sharehoster Videohoster
Mio. € / Jahr Mio. € / Jahr
Umsatz
durchschnittlicher Umsatz 3,2 1,7
maximaler Umsatz 13,5 6,5
Anteile der Einnahmearten  NN SH  NN_VH
Gewinn
durchschnittlicher Gewinn 2,1 1,5
maximaler Gewinn 11,7 6,2
Anteile gefundener Dateien
urheberrechts- verletzend 78,6% 83,7%
pornographisch 13,2% 9,4%
Summe (illegal) 91,8% 93,1%

(Umrechnungsfaktor 1,3 zu den in der Studie veröffentlichten US$-Angaben.)

https://media.gractions.com/314A5A5A9ABBBBC5E3BD824CF47C46EF4B9D3A76/f1944a38-0a1d-4b33-955e-f214d193e104.pdf

https://media.gractions.com/314A5A5A9ABBBBC5E3BD824CF47C46EF4B9D3A76/7843c97d-fd81-4597-a5d9-b1f5866b0833.pdf