Schlagwort-Archive: USA

USA: Wiederholte Werbeschaltung auf illegalen Seiten

In den USA hat das USC Annenberg Innovation Lab inzwischen 5 Reports zur Werbung auf illegalen Internetseiten veröffentlicht. In den letzten vier Reports wurden auch die werbenden Unternehmen aufgeführt. Dass eine Benennung nicht unbedingt weitere Werbeschaltungen auf illegalen Seiten verhinderte, zeigt sich daran, dass mehrere Unternehmen mehrfach erwischt wurden: USA: Wiederholte Werbeschaltung auf illegalen Seiten weiterlesen

Internetregistrierung 1: Erneute Beschlagnahmen zum Cyber Monday

Die US-Behörde „Department of Homeland Security“ hat Ende November 2012 mehr als 130 Webseiten beschlagnahmt, über die gefälschte Markenwaren verkauft wurden. Die Maßnahme erfolgte in Kooperation mit europäischen Behörden und Europol.

Aus Internetreport II / 2013 – April 2013

http://thehill.com/blogs/hillicon-valley/technology/269333-feds-take-down-132-websites-in-cyber-monday-crackdown#ixzz2QoGw6jCr

USA: Werbepranger

Mit seinem monatlichen „Online Advertising Transparency Report“ veröffentlicht das USC Annenberg Innovation Lab seit Anfang des Jahres einen monatlichen Report über Werbung auf illegalen Downloadplattformen. Der erste Bericht präsentierte Google (mit Double Click) als zweitgrößten Werbeverbreiter auf den untersuchten illegalen Seiten. In den Folgemonaten kam Google aber nicht mehr unter die Top 10. Seit der zweiten Ausgabe wird zusätzlich eine Liste der auf illegalen Seiten werbenden Marken veröffentlicht, darunter bisher auch immer große deutsche Unternehmen.

Aus Internetreport II / 2013 – April 2013

www.annenberglab.com/projects/ad-piracy-report-0