Schlagwort-Archive: Lutz Hasse

Private Whatsapp-Nutzung in der Regele rechtswidrig

Der Thüringer Datenschutzbeauftragter Lutz Hasse hat davor gewarnt, Whatsapp privat zu nutzen. Jeder Nutzer erlaube Whatsapp alle Kontaktdaten auszulesen. Dies darf er aber nur, wenn die jeweiligen Personen zugestimmt haben. Da aber solche Einwilligungen wohl nie vorliegen, ist die Nutzung des Dienstes in der Regel rechtswidrig.
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Thueringens-Datenschuetzer-Whatsapp-wird-meist-rechtswidrig-genutzt-3983437.html