Schlagwort-Archive: kostenlos

Wieder einmal: Hauptsache kostenlos

Eine Studie des Max-Planck-Institutes für Innovation und Wettbewerb mit dem Titel “Nutzung urheberrechtlich geschützter Inhalte im Internet durch deutsche Verbraucher“ zeigt u.a., dass der wichtigste Grund für die illegale Nutzung kreativer Online-Inhalte finanzieller Natur ist: 38 % gaben „Es ist kostenfrei“ an.

http://www.ip.mpg.de/fileadmin/ipmpg/content/projekte/Nutzerverhalten_Kurzbericht.pdf

Eindeutige EU-Studie: Zu teuer, wieso sollte ich zahlen?

Nach einer neuen Studie der Europäischen Kommission über das Zuschauerverhalten, nutzen 68 % der befragten 4.608 Europäer Film-Downloads oder ‑Streams, ohne dafür zu bezahlen. Leider wird im Rahmen der Studie nicht unterschieden, ob es sich dabei um legale (werbefinanzierte) oder illegale Angebote handelt. Eindeutige EU-Studie: Zu teuer, wieso sollte ich zahlen? weiterlesen

Dann doch lieber illegal

ABC hat Anfang des Jahres aktuelle TV-Shows nach deren Erstausstrahlung für eine Woche aus dem freien Angebot entfernt. Man hoffte dadurch mehr Zugriffe auf den kostenpflichtigen Angeboten auf Watch ABC oder Hulu zu erhalten. Die Endverbraucher sind dieser Erwartung nicht gefolgt. Statt dafür zu zahlen oder eine Woche auf das legale Angebot zu warten, hat man sich lieber Raubkopien der Shows besorgt. Nach Angaben von Tru Optik stiegen die Downloadzahlen im BitTorrentnetz im Vergleich zu den vorherigen Folgen um durchschnittlich 50 %, in einem Fall sogar um 600%.

Aus Internetreport I / 2014 – April 2014

https://torrentfreak.com/abcs-7-day-streaming-delay-triggers-piracy-surge-140118/