Schlagwort-Archive: Boxen

Hongkong: Studie zu Piraterieboxen

Die Coalition Against Piracy hat untersucht, inwieweit pirateriefähige Set-Top-Boxen in Hongkong genutzt werden.

Die von YouGov durchgeführte Studie zeigt, dass jeder vierte Verbraucher in Hongkong eine Set-Top-Box besitzt, mit der sich raubkopierte TV- und Filminhalte streamen lassen.

Von allen Verbrauchern, die eine solche Set-Top-Box besitzen, gab fast die Hälfte (49%) an, dass sie ihre Abonnements für legale Pay-TV-Dienste ganz oder teilweise gekündigt hätten.
Etwas mehr als jeder Vierte (26%) gab an, das Abonnement bei einem lokalen Premium-Anbieter als direkte Folge des Besitzes einer Piraterie-Box gekündigt zu haben, 21% gaben das gleiche für ihre internationalen Abonnements an. Fast ein Fünftel (19%) gab an, einen Teil ihres traditionellen Kabel-TV-Angebote nach dem Kauf eines Geräts gekündigt zu haben.

https://torrentfreak.com/pirate-tv-boxes-used-by-quarter-of-hong-kong-consumers-180625/

USA: FCC fordert Amazon & eBay auf, keine illegalen Setup Boxen zu verkaufen

FCC-Kommissar Michael O’Rielly hat die Chefs von Amazon und eBay gebeten, den Verkauf von Piraterie-Medienboxen, die illegal das FCC-Compliance-Logo tragen, zu unterbinden.

Die Federal Communications Commission (FCC) ist eine unabhängige Behörde der Vereinigten Staaten. Sie regelt die Kommunikationswege Rundfunk, Satellit und Kabel. Die FCC ist zudem Zulassungsbehörde für Kommunikationsgeräte wie Radios, Fernseher und Computer. Sie prüft die Geräte auf Verträglichkeit mit den eigenen und anderen Normen (z. B. von ISA, ISO oder ITU).

https://torrentfreak.com/fcc-asks-amazon-ebay-to-help-eliminate-pirate-media-box-sales-180530/

https://de.wikipedia.org/wiki/Federal_Communications_Commission

Pirateriezahlen zu Mayweather/McGregor

Der Boxkampf zwischen Mayweather und McGregor hat wohl einen neuen Piraterierekord erzielt:

Laut Irdeto gab es 239 illegale Live-Streaming-Angebote zu dem Kampf, die weltweit schätzungsweise 2,93 Millionen Zuschauer erreichten. Dazu kamen geschätzte 445.000 Downloads.
67 der 239 Streams erfolgten über bekannte Piraterie-Streaming-Websites. Es wurden aber auch Dienste wie Facebook, YouTube, Twitter’s Periscope, Twitch (Amazon) und die Media-Player-Plattform Kodi genutzt. Pirateriezahlen zu Mayweather/McGregor weiterlesen

GB: Vier Jahr Haft für illegale IPTV-Boxen

Erstmalig hat ein britisches Gericht eine Haftstrafe für den Vertrieb von illegalen IPTV Boxen ausgesprochen. Die Boxen enthielten die Apps und andere Add-Ons um das Internet nach illegalen Streams zu durchsuchen.

https://www.cityoflondon.police.uk/advice-and-support/fraud-and-economic-crime/pipcu/pipcu-news/Pages/upplier-of-illegal-IPTV-and-android-type-boxes-jailed-for-four-years-.aspx