Immer mehr Krypto-Miner – insbesondere von illegalen Seiten

Nach Angaben von Kaspersky ist die Anzahl bösartiger Krypto-Mining-Software in 2018 um 83 Prozent gestiegen und löst Ransomware als größte Bedrohung ab. In den ersten drei Quartalen gab es über fünf Millionen entsprechende Online-Attacken (Vorjahreszeitraum 2,7 Mio.).
Laut Kaspersky Lab fängt man sich diese Art von Malware insbesondere bei der Installation und Verwendung nicht lizensierter Software und illegalen Inhalten ein.

https://futurezone.at/digital-life/krypto-miner-sind-groessere-bedrohung-als-ransomware/400338301