Illegale Sportwettenwerbung bei Handballjugend

Die Gatecom GmbH veröffentlicht auf sis-handball.de Spielergebnisse aus dem Handball. Kooperationspartner sind u.a. die 3. Liga, die Jugendbundesliga, sowie einige Landes-Handballverbände.
Zur Finanzierung wird dort auch Werbung geschaltet. Dabei zögert man auch nicht Werbung für Sportwetten zu schalten. Dies geschieht sowohl auf den Startseiten als auch im Jugendbereich.
Allerdings ist nach § 5 Abs. 2 Satz 1 GlüStV Werbung für Glücksspiel oder Sportwetten, die sich an Minderjährige oder vergleichbar gefährdete Zielgruppen verboten.

Werbung für Spielwetten auf sis-handball.de 12.09.2018

Bei dem Wettangebot kann man sich übrigens mit Fantasiedaten und ohne jede Altersprüfung anmelden, also auch Kinder und Jugendliche.

http://sis-handball.de/default.aspx?view=Spielplan&Liga=001519414000000000000000000000000000000

http://gatecom.de/kooperation.aspx

Zur Rechtslage:
https://www.lds.sachsen.de/gluecksspiel/?ID=12361&art_param=822

https://www.wr-recht.de/rechtliche-bewertung-von-sportwetten-in-deutschland-2018/