Frankreich: Anti-Amazon-Gesetz

In Frankreich wurde das sogenannte „Anti-Amazon-Gesetz“ nun endgültig verabschiedet. Damit verbietet das Preisbindungsgesetz zukünftig die Kopplung des zulässigen 5%-Rabattes mit kostenfreien Lieferungen.
Man erhofft sich durch die neue Regelung eine Stärkung des stationären Buchhandels, da dieser nun günstiger sein kann, als reine Online-Shops.
www.buchreport.de/nachrichten/handel/handel_nachricht/datum/2014/06/30/huerde-fuer-die-onliner.htm