Eindeutige EU-Studie: Zu teuer, wieso sollte ich zahlen?

Nach einer neuen Studie der Europäischen Kommission über das Zuschauerverhalten, nutzen 68 % der befragten 4.608 Europäer Film-Downloads oder ‑Streams, ohne dafür zu bezahlen. Leider wird im Rahmen der Studie nicht unterschieden, ob es sich dabei um legale (werbefinanzierte) oder illegale Angebote handelt.
Die 3 wichtigsten Gründe für die Nutzung von kostenlosen Downloads oder Streams liegen im finanziellen Bereich:

  • 50 % der Befragten antworten, dass Kino-Tickets, VoD und DVDs zu teuer sind und man sich dies nicht für alle Filme, die man sehen möchte, leisten kann.
  • 37 % denken, dass manche Filme zwar interessant, aber nicht den Kinopreis wert sind.
  • 31 % sagen, die Filme sind frei verfügbar, wieso sollte ich dafür zahlen.

Aus Internetreport I / 2014 – April 2014

European Commission – IP/14/120 06/02/2014
http://europa.eu/rapid/press-release_IP-14-120_de.htm